Feed on
Posts
Comments

Archive for March, 2017

Ist Spotify nun Fluch oder Segen. Ich habe schon wieder den ganzen monat vorwiegend irgendwelchen alten Kram entdeckt. Man muss ja mal die Lücken in den Sammlungen schließen.  Oder? Denn dabei bleibt wenig Zeit für neues …. Ich muss da mal drüber nachdenken.
1. Espoo Big Band - Yesterday’s Games
Das ist auch eine Platte von 1986 […]

Read Full Post »

1981 Acoustic
Wie der Name schon sagt, ist die Akustikgitarre hier die Basis aller Songs. Es ist aber nicht so, dass das eine Platte komplett mit Solo-Fingerpicking ist. Es gibt Instrumentals und Songs mit Gesang. Außerdem dezente Melodien von Dudelsack, Flöte oder E-Gitarre. Auch Klavierbegleitung im Hintergrund. Alles in allen eine sehr ruhige Platte. Beim Durchhören […]

Read Full Post »

Heute mal wieder ein Jahr aus meinem Lieblingsjahrzehnt.
Bad Company - Bad Company
War Free eine Blues Rock Band, könnte man Bad Company eher Arena Rock oder AOR nennen. Obwohl diese Bezeichnung erst etwas später aufkam. Jedenfalls gehört Paul Rodgers zu meiner 5-6 Lieblingssängern und die ersten 3-4 Platten von Bad Co. sind einfach klasse.
Barkley James Harvest […]

Read Full Post »

Rock History: 2011

Und weiter gehts:
BAP - Halv su wild
Einige Jahre hab ich mich mit meiner lokalpatriotischen Lieblingsband schwer getan. Hab die auch mal live gesehen und fand das nicht so prall. Inzwischen hat sich das wieder geändert. Auch das Live Erlebnis in Berlin war wieder klasse. Und der Krumminga ist halt ein toller Gitarrist. Daher hat eigentlich […]

Read Full Post »

Bereits auf Früh-70er-Platten von Alain Stivell taucht in der Besetzungsliste der Name Dan Ar Braz als Gitarrist auf. Da diese Platten bei mir hoch im Kurs standen/stehen, habe ich mir natürlich auch die erste Solo-Platte besorgt und ab da war ich Fan und begleite das Schaffen bis heute.
1977: Douar Nevez
Nach einem kurzen Klavierintro geht direkt […]

Read Full Post »

Rock History: 1990

Und munter springen wir wieder durch die Jahrzehnte.
Bruce Cockburn - Live
Diese CD, deren booklet so dürftig ist, dass ich zuerst an ein bootleg dachte, ist allein deshalb schon interessant, weil die Besetzung im trio mit Bruce (Gesang, Gitarre) sowie Chapman-Stick (!) und Drums nicht nur auf Groove hindeutet, sondern dies auch musikalisch auslebt. Eine gute […]

Read Full Post »

Rock Histroy: 1973

Kommen wir zu einem der wichtigsten Jahre überhaupt. Es sind zwar “nur” 22 Titel, die gleich in dieser Liste genannt werden, aber 12 davon tauchen auch in meiner 240 All Time Favorits Liste auf. So viele, wie in keinem anderen Jahr.
Alquin - The Mountain Queen
Die holländische Band ( sechs Leute, davon zwei Bläser) ist gar […]

Read Full Post »

Rock History: 2010

Bevor ich mit der Reihe der Jahres-Top-15 angefangen habe, fehlen in der 10er Jahren auch noch einige Jahre, daher heute mal recht aktuelles Hörfutter:
Nik Bärtsch & Ronin - Llyria
Ich mag diese sehr eigenständige Mischung aus akustischem Jazz und Minimal-Music. Und im Prinzip sind alle CDs von dieser Gruppe gut. Hab mir halt eine rausgepickt.
Black Country […]

Read Full Post »

Rock History: 1982

Springen wir 10 Jahre zurück:
Alex Oriental Experience - Fairytales and Promises
Was habe ich diese Band (mit Horst Stachelhaus am Bass und Manny von Bohr an den Drums) in der Bonner Jazz Gallery oft live gesehen. Alex hat an der Saz richtig gerockt. Türk-Rock. Und das hier ist imho die beste CD. Auch, wenn es kein […]

Read Full Post »

Rock History: 1992

Und weiter mal wieder mit den 90ern:
Be Mine or Run - Love and let live
Wie schon im Vorjahr habe ich seinerzeit die Band um den Gitarristen Ian Melrose sehr gerne gehört.
Luka Bloom - The acoustic Motorbike
Das ist eine jener Prtiosen, die immer wieder mal auf den Plattenteller kommen, die wunderschön und einzigartig sind, und wo […]

Read Full Post »

- Next »